Rezension: Was ist mit uns

Fakten

Was ist mit uns | Becky Albertalli, Adam Silvera | 20.09.2019 | 416 Seiten | Arctis Verlag | Gebundene Ausgabe | 19,00 €

Klappentext

Sommer in New York. Für Praktikant Arthur, den verträumten Broadway Liebhaber, ein absoluter Traum. Für den frisch getrennten Ben, der mit seinem Ex zur Sommerschule muss, ein wahrer Albtraum. Aber für beide nimmt der Sommer eine unerwartet Wendung, als sie einander kurz begegnen und danach nicht wieder vergessen können. Quer durch die Stadt begeben sie sich auf die Suche nach dem anderen, nach ihren Gefühlen und nach der Antwort auf die Frage: Was ist mit uns?

Meine Meinung

Das Cover des Buches gefällt mir sehr gut. Die abgebildeten jungen Männer passen hervorragend zu meiner Vorstellung von Ben und Arthur und stimmen auf das Setting ein.

Die Hauptcharaktere von „Was ist mit uns“ sind wahnsinnig authentisch. Während Arthur denkt er sei zu viel, denkt Ben immer er sei nicht genug. Beide waren mir sofort sympathisch und haben sehr realistische Probleme und Unsicherheiten in Bezug auf die Liebe. Während Arthur noch unerfahren ist und sich Gedanken um seine ersten Male macht, kämpft Ben mit Trennungsschmerz und der Angst wieder nicht genug zu sein. Zusammen fand ich Arthur und Ben unfassbar süß, auch wenn deren Beziehung durchaus etwas chaotisch ist.

Der Schreibstil von Becky Albertalli und Adam Silvera hat mir sehr gut gefallen. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und habe mit Ben und Arthur gefühlt, gelacht und gelitten. Der Handlungsverlauf ist sehr gut durchdacht, sodass mich die Geschichte sehr mitgerissen hat. Auch das Ende hat mir gut gefallen, obwohl es ganz anders war als erwartet und mein Herz ins Wanken gebracht hat. „Was ist mit uns“ erzählt insgesamt eine sehr humorvolle, süße, herzerwärmende und gefühlvolle LGBTQ-Geschichte, die ich wirklich nur empfehlen kann.

Fazit

„Was ist mit uns“ ist ein sehr authentischer, süßer und humorvoller LGBTQ-Roman. Leseempfehlung!

Bewertung:

Bewertung: 5 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s