Rezension: Der Atlas für Neugierige

[Rezensionsexemplar]

Fakten

Der Atlas für Neugierige | Ian Wright | 16.03.2020 | blanvalet Verlag | 240 Seiten | gebunden Ausgabe | 24,00€

Klappentext

Welche unsichtbare Linie trennt Deutschland? Wer bringt in Europa Weihnachtsgeschenke? In welchen Ländern gibt es keinen McDonalds? Und führen wirklich alle Wege – und Straßen – nach Rom? Dieser besondere Atlas, zusammengestellt vom Betreiber von brilliantmaps.com, eine der meistgeklickten Kartografieseiten im Internet, bietet eine einzigartige Übersicht zu Kultur, Geschichte, Politik, Traditionen, Geografie und vielen anderen Themen aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Über 100 interessante, einzigartige und kuriose Karten eröffnen neue und überraschende Perspektiven auf die Welt, in der wir leben.

Meine Meinung

Das Cover des Buches gefällt mir gut. Es ist sehr geeignet für einen Atlas, wenn es auch meiner Meinung nach nicht sonderlich auffällig und herausstechend für ein derartiges Buch ist.

Das Buch überzeugt aber auch mit seinem Inhalt. Auf den Seiten finden wir sehr interessante und kuriose Karten, die optisch sehr ansprechend und übersichtlich sind. Auf diesen Karten gibt es sehr viel zu entdecken. Man hat die Möglichkeit einen ganz anderen Blick auf unsere Welt zu werfen und zwar aus historischen, sozialen, politischen, kulturellen, geographischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Teilweise zeigen die Karten wirklich Dinge auf, die ich so niemals erwartet hätte. Somit habe ich viel neues erfahren und wurde wirklich häufig überrascht.

Jedoch hätte ich mir zu den Karten mehr Erläuterungen gewünscht. Teilweise waren kurze Erklärungen vorhanden, aber leider nur sehr selten. Ich finde zu jeder Karte hätte eine kurze Auswertung/Erläuterung gepasst. Stattdessen gibt es aber nur eine sehr lange Einleitung, die einige Karten kurz anspricht und erklärt. Das fand ich sehr Schade.

Dennoch handelt es sich um ein tolles Buch für Neugierige und Entdecker. Und natürlich für alle, die die Welt mal durch ganz andere Augen sehen wollen.

Fazit

„Der Atlas für Neugierige“ ist eine Sammlung von kuriosen und interessanten Karten, die ich allen Neugierigen und Entdeckern empfehlen kann.

Bewertung:

Bewertung: 4 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s