Rezension: Bunte Graue Welt

Der Mensch hatte das Sprechen verlernt. Der Mensch hatte die Fähigkeit, Farben zu sehen, verlernt. Der Mensch hatte die Fähigkeit, zu lieben, verlernt. Der Mensch war grau.

– Robyn Skye

Fakten

Bunte Graue Welt | Navika Deol, Robyn Skye| 10.04.2019 | 112 Seiten | Paperback | 6,99€

Klappentext

WELCHEN SINN HAT LIEBE?                                                                                             WOFÜR LOHNT ES SICH ZU KÄMPFEN?                                                               WAS SIEHT DER MENSCH?             Manchmal reichen Gedanken, die wie Funken fliegen, um Wirkung zu erzeugen.              Entzünde das Feuer in dir, um das Grau zu verscheuchen.                                              Leuchte Bunt.                                                                                            Erhelle die Welt.                                                                                                               Navika Deol und Robyn Skye zeigen in ihren Texten Licht- und Schattenseiten der Welt. Es ist die Aufgabe eines jeden Menschen, das Graue zu verscheuchen und die Welt zum Leuchten zu bringen.

Meine Meinung

Das Cover des Buches ist sehr gelungen. Es passt hervorragend zu den im Buch enthaltenen Gedanken. Zudem könnte der Titel nicht besser sein. Er ist einfach perfekt.

Die im Buch enthaltenen Texte und Gedichte haben mich sehr beeindruckt. Sie sind tiefgründig, poetisch und regen zum Nachdenken an. Gemeinsam zeigen uns Navika Deol und Robyn Skye die bunten und grauen Seiten unserer Welt. Sie haben genau hingesehen, uns Menschen beobachtet, die Gesellschaft analysiert. Sie zwingen uns die Augen zu öffnen und der Wahrheit ins Gesicht zu blicken. Im Buch werden unter anderem gesellschaftliche Probleme und Entwicklungen, Verhaltensweisen der Menschen, Liebe, Hoffnungen und Ängste thematisiert.

Der Schreibstil beider Autoren hat mir sehr gut gefallen. Man merkt, dass sie ihre Stimme gefunden haben und aus tiefstem Herzen schreiben. Navika Deol und Robyn Skye haben ihre Gedanken einfach auf poetische Art und Weise zu Papier gebracht.

Fazit

„Bunte Graue Welt“ ist eine beeindruckende Gedankensammlung, die zum Nachdenken anregt. Ich kann nur eine klare Leseempfehlung aussprechen!

Bewertung:

Bewertung: 5 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s